Dem Vergessen ein Zuhause geben!

< Welt-Alzheimertag am 21.9.2015
05.10.2015 09:17 Alter: 2 yrs
Kategorie: Aktuelles

Abschlussveranstaltung zur "Zukunftswerkstatt Demenz“ des Bundesgesundheitsministeriums


Am 21.9.2015 fand in Berlin-Mitte im Hotel "Aquino Tagungszentrum" die Abschlussveranstaltung zur "Zukunftswerkstatt Demenz“ des Bundesgesundheitsministeriums statt.

Zu dieser Veranstaltung kamen ca. 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Politik, Forschung und Versorgung, von Verbänden und Kommunen, sowie die Projektleiterinnen und Projektleiter der regionalen Demenznetzwerke - welche ihre Forschungsergebnisse aus dem Förderprogramm „Zukunftswerkstatt Demenz“ präsentierten. Über 3 Jahre hat die „Zukunftswerkstatt Demenz“ Projekte entwickelt, um das Lebens- und Wohnumfeld von Demenzkranken und ihren pflegenden Angehörigen zu verbessern.  Auch unsere Memo Clinic® nahm als Demenznetzwerk an diesem Projekt teil. 

Bei der Abschlussveranstaltung in Berlin konnte der Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe die Ergebnisse der einzelnen Projektteilnehmer/innen der Zukunftswerkstatt bei einem Rundgang durch die Posterausstellung sehen und ein persönliches Gespräch mit den jeweiligen Projektleiterinnen und Projektleitern führen. In Vorbereitung für die Abschlussveranstaltung hatten wir in Zusammenarbeit mit Frau Prof. Dr. phil. Stefanie Richter ein aktuelles "Franchis-Plakat Memo Clinic®" erstellt.  

Zugegen waren Olaf H. Waehnke, Dr. Ronald Zabel, Prof. Dr. Stefanie Richter.

In diesem Zusammenhang möchten wir allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseren Dank aussprechen, die zum Gelingen dieses Projektes mit beigetragen haben.

Foto: gemeinsames Foto Abschlussveranstaltung „Zukunftswerkstatt Demenz“

Quelle: BMG/Schinkel